Silvesterkreuzfahrt auf Main, Rhein und Mosel

Preis
ab999,- € p.P.
Preis
ab999,- € p.P.
Vor -und Nachname*
E-Mail Adresse*
Telefon*
Anzahl an Personen*
Gewünschter Reisezeitraum*
Meine Frage zur Reise*
zur Wunschliste hinzufügen

Elemente zur Wunschliste hinzufügen benötigt einen Account.

9

Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist:

Astrid Godbersen
Astrid Godbersen
0800-2050 7105
Email

Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Leserreisen

abonnieren

zurück zur Übersicht

6 Tage
Termine: 29. Dezember 2020 - 03. Januar 2021

Reisehighlights

  • Luxusschiff der neuesten Generation
  • Romantik entlang von Rhein & Mosel
  • 4 Passage der Loreley-Strecke
Reiseinformationen

Reiseveranstalter

Ausführliche Informationen zu dieser Reise

6-Tage-Flussreise vom 29.12.2020-03.01.2021

Verbringen Sie mit uns den Jahreswechsel an Bord der neuen MS Emily Bronté und genießen Sie das beste auf Rhein, Main und Mosel. Unsere große Silvesterreise führt uns von der Bankenmetropole Frankfurt zu den schönsten Weinorten an Rhein und Mosel. Unterwegs erleben Sie die spektakuläre Passage des Mittelrheintals mit der Vorbeifahrt an Burgen und Schlössern, Ruinen und der weltberühmten Loreley. Täglich präsentieren wir Ihnen zum Mittag- wie auch Abendessen mehrgängige Menüs mit Auswahlmöglichketen, an Silvester erwartet Sie darüber hinaus ein fünfgängiges Silvester-Galadinner und an Neujahr ein ausgiebiger Brunch.  Das Frühstück servieren wir Ihnen als „Buffet am Tisch“, weitere Frühstücksspezialitäten bestellen Sie dann direkt bei Ihrem Service.Selbstverständlich dürfen Sie an Silvester und auch an den anderen Tagen an Bord ein der Jahreszeit und den aktuellen Bedingungen angepasstes Bordprogramm verlassen. Ihre  Kreuzfahrtleitung und unser Bordentertainment werden Sie beschwingt und gut unterhaltet in das neue Jahr  begleiten!.

 

Ihr Schiff

MS EMILY BRONTÉ
Das Schiff wurde im Februar 2017 fertiggestellt und verfügt über ein elegantes Foyer mit Rezeption und Bordboutique auf dem Diamantdeck. Von dort aus gelangen Sie in die Panorama-Lounge, wo Sie abends bei einem Drink den fantastischen Ausblick genießen können. Im hinteren Bereich des Diamantdecks finden Sie die Bistro-Bar mit offener Küche und Terrasse. Wenn es draußen warm genug ist, können die  Panoramafenster für ein entspanntes kulinarisches Erlebnis im Freien vollständig auf die Terrasse geöffnet werden. Das Hauptrestaurant befindet sich auf dem Rubindeck. Das Sonnendeck bietet komfortable Stühle  und Liegestühle, von denen Sie das Treiben am Flussufer beobachten können. Die Emily Bronté verfügt  insgesamt über 88 Kabinen, davon 78 Aussenkabinen, 6 Junior Suiten und 4 Deluxe-Suiten mit Balkon. Alle Kabinen verfügen über Du/WC, Flachbildfernseher, Minibar, Safe, Fön, Klimaanlage, Telefon, Kaffee- und  Teeküche sowie einem kleinen Sitzbereich mit Tisch. Alle geschlossenen Passagierdecks sind mit einem Lift verbunden. Die Kabinen und Suiten auf dem Rubin- und dem Diamant-Deck sind mit französischen Balkonen  ausgestattet. Die Fenster der Kabinen auf dem Smaragd-Deck sind aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen.

 

Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Copyright: Globalis

Karte
Reiseverlauf

Tag 129.12.2020: Anreise nach Frankfurt & Einschiffung

Individuelle Anreise oder über uns gebuchte Bahnanreise nach Frankfurt. Ab 14 Uhr liegt die MS Emily Bronté in Frankfurt zur Einschiffung für Sie bereit. Nachdem Sie sich in Ihrer Kabine eingerichtet haben, erwarten wir Sie um ca. 17 Uhr zur Vorstellung in der Panoramaloungebar. Dort erfahren Sie alles Wissenswerte für die Tage an Bord. Nach dem Welcome Cocktail am frühen Abend starten wir dann auch lukullisch in die Silvesterreise. Küche und Service der MS Emily Bronté freuen sich darauf, Sie mit einem ersten Abendessen an Bord verwöhnen zu dürfen. Guten Appetit !

Tag 230.12.2020: Cochem

Genießen Sie den Vormittag an Bord der MS Emily Bronté. Unser Weg führt uns entlang der Mosel- Weinberge und durch enge Flussabschnitte nach Cochem. Hier haben Sie am Nachmittag die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Stadtrundgang mit dem Minizug (Ausflugspaket). Cochem gehört zu einem der wichtigsten Weinorte der Mosel und ist Jahr für Jahr Anziehungspunkt
für zahlreiche Touristen und Weinliebhaber aus aller Welt. Genießen Sie Cochem zur ruhigen Jahreszeit mit dem besonderen Flair der „Tage zwischen den Jahren. Abends erfolgt dann die Weiterreise in Richtung Trier.

Tag 331.12.2020: Trier

Am letzten Tag des Jahres erreichen wir am späten Vormittag Trier. Die älteste Stadt Deutschland erwartet uns mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten rund um die weltberühmte Porta Nigra. Auf einem Stadtrundgang (Ausflugspaket) zeigen wir Ihnen die unzähligen Sehenswürdigkeiten und verbringen einen schönen Nachmittag in der Bischofsstadt. In die Silvesternacht starten wir dann mit einem Gala-Dinner im Bordrestaurant. Küche und Service freuen sich darauf, Sie mit einem lukullischen Feuerwerk in die Nacht zu begleiten. Festlich geschmückt erwartet sie dann die Panorama-Loungebar zum Silvesterabend. Feiern Sie mit uns in das neue Jahr 2021. Dieses begrüßen wir um Mitternacht mit einem Glas Sekt auf dem Sonnendeck. Das Feuerwerk über der Trierer Altstadt und viele guten Wünsche inklusive. Willkommen 2021 !

Tag 401.01.2021: Traben-Trarbach

Mit einem Neujahrsbrunch starten wir in das noch junge Jahr. Genießen Sie die Frühstücksklassiker und ausgesuchte Speisen, ganz wie es sich für den Feiertag gehört. Danach, mittlerweile Tradition bei unseren Festtagsreisen, übertragen wir in der Panorama-Lounge das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker und genießen dabei die vorbeiziehende Landschaft auf unserem Weg nach Traben-Trarbach. Hier haben Sie am Nachmittag die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Stadtrundgang
(Ausflugspaket). Gemütlich endet der erste Tag des Jahres mit einem Festtags-Dinner.

Tag 502.01.2021: Koblenz

Bereits am frühen Morgen erreicht die MS Emily Bronté Koblenz. Die Stadt am Deutschen Eck erkundet man ebenfalls am besten auf einem Stadtrundgang (Ausflugspaket) durch die Altstadt und entlang des Rheins. Am Nachmittag dann ein weiterer Höhepunkte der Reise. Die Mittelrheinpassage gehört zu den schönsten Flusspassagen der Welt. Gut eingepackt auf dem Sonnendeck oder gemütlich in der Panoramaloungebar genießen Sie die Vorbeifahrt an Burgen und Schlössern und natürlich die Loreley. Gut kommentiert von Ihrer Kreuzfahrtleitung ein echter Genuss.

Zusatzausflug: Weinprobe im VDP.Weingut Allendorf
Am Abend freut sich dann das VDP. Weingut Allendorf auf unseren Besuch. Eine winterliche Weinprobe im Brentanohaus von Östrich-Winkel und viel Wissenswertes über den Weinanbau an der hessischen Weinstraße sind die Komponenten eines gelungenen Abends im Weingut der Familie Allendorf.

Tag 603.01.2021: Ausschiffung Frankfurt & Heimreise

In Frankfurt endet am heutigen Vormittag Ihre Festtagsreise an Bord der MS Emily Bronté. Nach einem letzten Frühstück an Bord beginnt gegen 09:30 Uhr die Ausschiffung und Ihre individuelle Heimreise oder über uns gebuchte Bahnrückreise.

Leistungen

29. Dezember 2020 - 03. Januar 2021

Inklusivleistungen pro Person

Außenkabine Smaragd-Deck (2-Personen) p.P. 999,- €
Silvester-Flussreise ab/bis Frankfurt inkl.
5 x Übernachtung auf MS Emily Bronté in
der gebuchten Kabinenkategorie
inkl.
Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen
und Schleusengebühren
inkl.
Willkommenscocktail inkl.
Vollpension an Bord von MS Emily Bronté,
beginnend mit dem Abendessen am ersten Tag und endend mit dem Frühstück am letzten Tag der Reise mit dem Abendessen
am ersten Tag und endend mit dem Frühstück am letzten Tag der Reise.
inkl.
Silvester-Galadinner mit Silvesterprogramm inkl.
Neujahrsbrunch inkl.
Benutzung der Bordeinrichtungen inkl.
Bordreiseleitung inkl.
Gesundheitsmanagement und aktuelles
Hygieneprogramm
inkl.
Reiseliteratur inkl.

Preis pro Person 999,- €

Exklusivleistungen pro Person

Aufpreis Außenkabine Smaragd-Deck (1Person) 300,- €
Aufpreis Außenkabine Rubin-Deck mit franz. Balkon (2 Personen) p.P. 100,- €
Aufpreis Außenkabine Rubin-Deck mit franz. Balkon (1 Person) 400,- €
Aufpreis Außenkabine Diamant-Deck mit franz. Balkon (2 Personen) p.P. 300,- €
AP: Ausflugspaket mit Stadtrundgängen
in Cochem (mit Minizug), Trier, Traben
Trabach und Koblenz
99,- €
Zusatzausflug (ZA) Weinprobe im VDP.Weingut Allendorf p.P. 22,- €
Bundesweite Bahnanreise nach/von
Frankfurt inkl. Sitzplatzreservierung
● 2. Klasse
139,- €
Bundesweite Bahnanreise nach/von
Frankfurt inkl. Sitzplatzreservierung
● 1. Klasse
199,- €

Fotos