Rom die „Ewige Stadt“ – Ein Gesamtkunstwerk

Preis
ab958,- € p.P.
Preis
ab958,- € p.P.
Vor -und Nachname*
E-Mail Adresse*
Telefon*
Anzahl an Personen*
Gewünschter Reisezeitraum*
Meine Frage zur Reise*
zur Wunschliste hinzufügen

Elemente zur Wunschliste hinzufügen benötigt einen Account.

16

Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist:

Astrid Godbersen
Astrid Godbersen
0800-2050 7105
Email

Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Leserreisen

abonnieren

zurück zur Übersicht

5 Tage
Termine: 22. März - 26. März 2021
Hamburg
Rom Fiumicino - Hamburg

Reisehighlights

  • Flüge ab/bis Hamburg und deutschsprechende Reiseleitung ab Rom Flughafen
  • Umfangreiches Ausflugspaket mit den Top-Sehenswürdigkeiten bereits inklusive!
  • 4x Übernachtung im 4-Sterne Hotel inkl. Frühstück
Reiseinformationen

Reiseveranstalter

 

Rom die „Ewige Stadt“ – ein Gesamtkunstwerk

5-tägige Städtereise … erleben Sie Italiens Hauptstadt hautnah!

22. bis 26. März 2021

Rom – die Wiege der Kultur – ist ein Geschichtsbuch, in dem Steine gewaltige Zeugen politischen und kulturellen Geschehens der Vergangenheit sind. Auf Schritt und Tritt erhält man einen Einblick in die Menschheits- und Kunstgeschichte von über zwei Jahrtausenden. Die Prachtbauten der Glanzzeiten von Rom aus der Antike, der Renaissance und des Barock, prägen einvernehmlich das Stadtbild. Die Atmosphäre, das kulturelle Leben, die Erhabenheit der zahlreichen Bauten und die herrliche Lage machen den unwiderstehlichen Reiz dieser Stadt aus und verführen immer wieder erneut zu einem Besuch. Die geglückte Synthese aus altrömischer Historie und temperamentvoller, bunter Gegenwart gibt dieser wahrhaftig Metropolis zu nennenden Stadt das unverwechselbare Gepräge. Freuen Sie sich auf die bekannten Sehenswürdigkeiten wie z. B. Forum Romanum, Kolosseum, Petersdom, Vatikanische Museen, Sixtinische Kapelle, Villa Borghese und Pantheon.

 

Ihr 4-Sterne Hotel – BEST WESTERN HOTEL PRESIDENT

Das Best Western Hotel President im Zentrum von Rom liegt nur 13 Gehminuten vom Kolosseum entfernt. Die U-Bahn-Station Manzoni erreichen Sie in 5 Gehminuten. Zum Hauptbahnhof Roma Termini gelangen Sie in 10 Minuten zu Fuß.

Das moderne Hotel bietet Ihnen zahlreiche Annehmlichkeiten für einen angenehmen Aufenthalt in Rom. Es verfügt u. a. über eine 24-h-Rezeption, Aufenthaltsbereiche mit Sitzgelegenheiten, Restaurant, Hotelbar, Aufzug, Hotelsafe, TV-Raum, Zimmerservice und kostenfreie WLAN-Internetverbindung in allen Bereichen des Hotels. Die geräumigen und klimatisierten Zimmer sind in warmen Farbtönen gehalten und mit hellen Holzmöbeln ausgestattet. Sie verfügen über einen LCD-TV mit Sat-Kanälen. Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges amerikanisches Frühstücksbuffet. Das Restaurant mit Bar serviert klassische italienische Küche und römische Spezialitäten.

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Trinkgelder, übrige Mahlzeiten, Getränke, persönliche Ausgaben, sonstige Eintrittsgebühren sowie Reiseversicherungen. Hinweis Bettensteuer: Italien hat in vielen Gemeinden eine Bettensteuer für Hotelübernachtungen eingeführt. Dieser Betrag (ca. 6,- € p. P./ Nacht) kann nur vor Ort im Hotel bezahlt werden.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Tourbadour. Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.
Copyright: Veranstalter Tourbadour, Presse Reisen Nord GmbH & Co. KG

Reiseverlauf

Tag 1Anreise nach Rom

(Mo) Flug von Hamburg nach Rom/Fiumicino. Nach der Ankunft in Rom Empfang durch Ihre örtliche Reiseleitung und Transfer in die Stadt mit erster Panoramarundfahrt. Hier erhalten Sie einen Vorgeschmack auf die Höhepunkte, die Sie in den nächsten Tagen erwarten. Anschließend beziehen Sie Ihr Hotel im Zentrum von Rom.

Tag 2Halbtagesausflug Antikes Rom

(Di) Wandeln Sie auf dieser Tour durch das Rom von vor ca. 2.000 Jahren und bestaunen Sie die zahlreichen Zeitzeugnisse der Antike. Sie gelangen zum Palatinhügel, der Keimzelle Roms. Von hier aus begann die Geburt eines Imperiums! Unterhalb des Palatins befindet sich der Circus Maximus, in der Antike das Stadion in dem Wettkämpfe, Wagenrennen und Hinrichtungen stattfanden. Weiter geht es zu einem Wahrzeichen der Stadt: Sie besichtigen das Kolosseum, eines der größten und besterhaltenen Amphitheater der Welt. Zwischen 27 und 80 n. Chr. unter Titus und Vespasian erbaut, fasste die Arena über 70.000 Zuschauer. Bis 404 n. Chr. fanden hier die spektakulären Gladiatorenkämpfe statt. Bei einem Gang über das Forum Romanum entdecken Sie das wirtschaftliche, politische und religiöse Zentrum des römischen Weltreiches. In der Antike spielte sich hier das gesamte bürgerliche Leben ab und es bestand aus Basiliken, Monumenten, Tempeln und Geschäften. Sie erreichen den Piazza Venezia am Fuß des Kapitolhügels. Genießen Sie von hier einen wunderschönen Blick über die „Ewige Stadt“.

Tag 3Halbtagesausflug Monumentales Rom

(Mi) Sie beginnen den heutigen Tag mit einer eindrucksvollen Tour zu den schönsten und bekanntesten Plätzen sowie Brunnen Roms. Freuen Sie sich auf den Fontana di Trevi. Dieser monumentale Brunnen stellt den Meeresgott auf einem Karren dar, der von zwei Tritonen gezogen wird. Hier, so sagt man, sichern Sie sich durch das Werfen einiger Münzen in den Brunnen die sorglose Rückkehr in die Ewige Stadt! Weiter führt Sie Ihr Rundgang zur Scalinata di Trinità dei Monti, wie der römische Name der Spanischen Treppe ist. Diese Prachttreppe aus der Zeit des Spätbarocks und des Rokoko wurde in den Jahren 1723 bis 1726 gebaut und diente zum Prominieren für die feine Gesellschaft. Auch heute noch ist sie zu jeder Tageszeit ein beliebter Treffpunkt von Römern und Touristen aus der ganzen Welt. Nach einem Bummel durch die Via del Babbuiono und Via Condotti mit dem ältesten Kaffeehaus – dem Caffe Greco – erreichen Sie die Piazza del Popolo. In der Mitte dieses schönen Platzes erhebt sich der 24 m hohe Obelisk des Flavinius, der von vier Brunnenbecken umgeben ist. Weiter geht Ihr Spaziergang zum Pantheon, einem der besten erhaltenen Bauwerke des antiken Roms. Der Tempelbau wurde 17 v. Chr. von Agrippa zu Ehren der Götter errichtet, deren Statuen sich in den sieben Nischen befinden. Besondere Persönlichkeiten wurden hier begraben – unter anderem der Maler Raphael. Imposant ist der größte Kuppelbau der Antike: Die halbkugelförmig gegossene Kuppel hat einen Durchmesser von gut 43 m. Anschließend gehen Sie durch die Altstadt vorbei an der Piazza St. Maria sopra Minerva mit dem Elefanten-Obelisken zur Piazza Navona. Dieser allzeit belebte Platz mit den drei meisterlichen Brunnenanlagen gilt als einer der schönsten der Welt. Maler und Souvenirhändler geben sich hier ein Stelldichein. Erleben auch Sie die enorme Anziehungskraft von Berninis Vierströmebrunnens „Fontana dei Quattro Fiumi“ der die Flüsse Donau, Nil, Ganges und Rio del la Plata symbolisiert. Weiter geht es zur Piazza di Campo dei Fiori. Heute finden hier fröhliche und bunte Wochenmärkte statt, einst wurden hier jedoch „Hexen“ und Verbrecher öffentlich hingerichtet.

Tag 4Halbtagesausflug Petersdom, Sixtinische Kapelle und Vatikanische Museen

(Do) Dieser Besuch gilt der Besichtigung des Petersdoms mit dem päpstlichen Hochaltar und der Pieta von Michelangelo sowie dem Petersplatz, der von Bernini mit zwei ausschweifenden Kolonnadenreihen gesäumt wurde. Der Rundgang durch den Petersdom, der berühmtesten Kirche der Christenheit, führt Sie vorbei an den kostbaren Ausstattungsstücken und Schätzen der Kunstgeschichte – allen voran, die von vier gewaltigen Pfeilern getragene, reich verzierte Kuppel von Michelangelo, ein architektonisches Meisterwerk ihrer Zeit. Viele weitere einzigartige künstlerische Merkmale der Peterskirche wie der 29 m hohe Bronzebaldachin von Bernini über dem Papstaltar, die ehrwürdige Petrusstatue und die Marmorgruppe der Pieta von Michelangelo gilt es zu bestaunen. Die Deckengemälde von Michelangelo in der Sixtinischen Kapelle bilden eines der gewaltigsten Meisterwerke der Malerei. Weiter führt Sie Ihr Besuch zu den Vatikanischen Museen. Bestaunen Sie die zahlreichen Kunstsammlungen, die durch die Sammelleidenschaft der Päpste im Laufe der Jahrhunderte entstanden sind.

Tag 5Abreise & Heimfahrt

(Fr) Frühstück im Hotel. Je nach Rückflugzeit erfolgt der Transfer zum Flughafen von Rom. Mit vielen Erinnerungen im Gepäck verlassen Sie heute die „Ewige Stadt“ und fliegen zurück nach Hamburg.

Ende einer schönen Reise…

Leistungen

22. März - 26. März 2021

Inklusivleistungen pro Person

Paketpreis bei Doppelbelegung 958,- € p.P.
Flug ab/bis Hamburg nach Rom/Fiumicino inkl.
Alle Transfers im Komfortreisebus / Ausflüge in Rom zu Fuß und ÖPNV inkl.
4x Übernachtung im 4****-Hotel Best Western President (oder gleichwertig) inkl.
4 x Frühstücksbuffet inkl.
Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm inkl. der anfallenden Eintrittsgelder
• Panoramafahrt (mit Bus) in Rom am Anreisetag
• Halbtagesausflug Antikes Rom mit Kolosseum und Forum Romanum
• Halbtagesausflug Monumentales Rom
• Halbtagesausflug Petersdom, Sixtinische Kapelle und Vatikanische Museen
inkl.
Audiogeräte während der Ausflüge inkl.
Deutschsprechende Reiseleitung ab/bis Flughafen Rom/Fiumicino inkl.
Ausführliche Reiseunterlagen inkl. einem Reiseführer pro gebuchten Zimmer inkl.

Preis pro Person 958,- €

Exklusivleistungen pro Person

Aufpreis Einzelzimmer 220,- €

Fotos