Island – Ein Wintermärchen

Preis
ab1.499,- € p.P.
Preis
ab1.499,- € p.P.
Vor -und Nachname*
E-Mail Adresse*
Telefon*
Anzahl an Personen*
Gewünschter Reisezeitraum*
Meine Frage zur Reise*
zur Wunschliste hinzufügen

Elemente zur Wunschliste hinzufügen benötigt einen Account.

63

Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist:

Astrid Godbersen
Astrid Godbersen
0800-2050 7105
Email

Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Leserreisen

abonnieren

zurück zur Übersicht

8 Tage
Termine: 25. März - 01. April 2021
Hamburg
Keflavik - Hamburg

Reisehighlights

  • Flug ab/bis Hamburg mit Icelandair
  • 7 Übernachtungen inklusive Frühstück
  • Wahl zwischen 3 oder 4-Sterne Hotel
Reiseinformationen

Reiseveranstalter

Island – Ein Wintermärchen

25.03.-01.04.2021

Island, die Insel im Nordmeer, wird oft als Land aus Feuer und Eis bezeichnet. Nirgends wird dieser Gegensatz so deutlich wie im isländischen Hochland. Die üppige Landschaft, geprägt von dampfenden Lavafeldern, Eiskappen, Gletschern und Geysiren, ist von einer elementaren Wildheit, die Sie nie mehr vergessen werden. Der Winter auf Island ist bezaubernd und die klaren, dunklen Winternächte bieten die besten Chancen, das Nordlicht zu sehen.

Hotelwahl:

Hotel Klettur ***

Das Hotel Klettur ist zentral gelegen. Es bietet moderne Zimmer mit einem Flachbild-TV, kostenfreiem WLAN sowie ein Bad mit Haartrockner und Pflegeprodukten.

Icelandair Hotel Natura ****

Das Icelandair Hotel Natura bietet eine zentrale Lage in Reykjavík, kostenfreies WLAN im gesamten Hotel, einen Spabereich und thematisch gestaltete Zimmer. Alle Zimmer sind mit eigenem Bad, Haartrockner, TV und Kühlschrank ausgestattet.

 

Info – Zusatzausflüge:
  • Ausflug zur Blauen Lagune 169,- € (nur im Voraus buchbar)
  • Borgarfjördur 155,- € (Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen)

Optional können weitere Ausflüge vor Ort gebucht werden: z.B. Geheimnisvolle Nordlichter, Walbeobachtungstour, Lavatour/Reiten.

 

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
Copyright: Poppe

Karte
Reiseverlauf

Tag 1Deutschland – Keflavik – Reykjavík

Individuelle Anreise zum Flughafen Hamburg und Flug nach Keflavík. Empfang am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel in Reykjavík.

Tag 2Reykjavík: Stadtrundfahrt

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrer örtlichen Deutsch sprechenden Reiseleitung für Ihre gemeinsame Stadtrundfahrt vom Hotel abgeholt. Sie sehen u.a. Harpan, das Konzerthaus der Stadt, sowie die Hallgrímskiche, die von dem Architekten Samúelsson entworfen wurde und heute das Wahrzeichen der Stadt Reykjavík ist. Ihre Farbe soll an die Gletscher der Insel erinnern. Erst im Jahre 1986 wurde sie, zu einem großen Teil aus Spenden finanziert, fertiggestellt. Weiterhin sehen Sie das am Rande der Altstadt an einem See gelegene Rathaus. Der futuristische Bau liegt teilweise über dem Wasser und ist über einen Steg zu erreichen. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

Tag 3Reykjavík: Der Goldene Kreis

Das erste Tagesziel ist der Nationalpark Þingvellir, in welchem bereits im Jahr 930 das erste europäische Parlament tagte. Hier treffen die tektonischen Platten von Amerika und Europa unter der Erdoberfläche aufeinander. Imposante Felsspalten und Risse sind weithin sichtbar. Weitere Highlights sind der goldene Wasserfall Gullfoss, der zu den schönsten und größten Wasserfällen Islands gehört, sowie das Tal Haukadalur, mit den Springquellen Geysir und Strokkur. Die kochendheiße Fontäne des legendären Strokkur schießt bis zu 35 Meter hoch. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

Tag 4Reykjavík: Optional: Blaue Lagune

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Optional können Sie am 4-stündigen Ausflug in das beliebte Thermalbad Blaue Lagune teilnehmen. Enthalten ist ein 2-stündiger Aufenthalt in der Lagune inklusive Handtuch und einem Getränk. Dieser Ausflug ist nur im Voraus buchbar!

Tag 5Reykjavík: Zeit zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Optional können Sie Ausflüge vor Ort buchen.

Tag 6Reykjavík: Ausflug Südküste

Heute werden Sie die beeindruckenden Wasserfälle an der Südküste, Skógafoss und Seljalandsfoss, besuchen. Weiterfahrt nach Vík in Mýrdalur, wo entweder Kap Dyrhóley oder der Küstenabschnitt Reynisfjara besucht werden.

Tag 7Reykjavík: Optional: Borgarfjördur

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Optional können Sie am Ausflug Borgarfjördur teilnehmen. Sie fahren in den Westen der Insel und besuchen die größte Heißwasserquelle Islands, Lavawasserfälle sowie die Farm Bjarteyjarsandur.

Tag 8Reykjavík – Keflavik – Deutschland

Transfer am frühen Morgen zum Flughafen in Keflavík. Rückflug nach Hamburg und individuelle Heimreise der Teilnehmer.

Leistungen

25. März - 01. April 2021

Inklusivleistungen pro Person

3 Sterne-Hotel
Paketpreis im Doppelzimmer € 1.499,- p.P.
4 Sterne-Hotel
Paketpreis im Doppelzimmer € 1.579,- p.P.
Flug ab/bis Hamburg mit Icelandair in der Economy Class
inkl. Steuern und Gebühren
inkl.
7 Übernachtungen mit Frühstück im DZ
im Hotel der gebuchten Kategorie
inkl.
1 Reiseführer pro Zimmer inkl.
Örtliche deutschsprechende Reiseleitung inkl.
Eingeschlossene Highlights:
- Stadtbesichtigung von Reykjavík
- Ausflug "Der Goldene Kreis" – Nationalpark Þingvellir, Wasserfall Gullfoss und Tal Haukadalur mit den Springquellen Geysir und Strokkur
- Ausflug "Südküste" – Wasserfälle Skógafoss und Seljalandsfoss
inkl.

Exklusivleistungen pro Person

Ausflug zur Blauen Lagune
(nur im Voraus buchbar)
€ 169,- p.P.
Borgarfjördur
(Mindestteilnehmerzahl: 10)
€ 155,- p.P.
3-Sterne Hotel Einzelzimmerzuschlag 300,- €
4-Sterne Hotel Einzelzimmerzuschlag 365,- €

Fotos